Erfahren sie alles über versandmethoden, Lieferzeiten, Zollinformationen, rückgabeverfahren und mehr hier

Versand

Wir verschicken weltweit. Die Versandkosten werden in Ihrem Warenkorb automatisch nach Gewicht und Größe der Artikel berechnet.

Versand nach Spanien und Portugal

Wir versenden über GLS und die Lieferung wird zwischen 24 und 48 Stunden ankommen. Lieferungen erfolgen an Werktagen. Sendungen auf die Balearen dauern normalerweise drei oder vier Tage.

ANDORRA, KANARISCHE INSELN, CEUTA und MELILLA. Bitte kontaktieren Sie das Kundendienstcenter bevor Sie Ihre Bestellung aufgeben.

Versand in die europäische Union

Lieferungen erfolgen auf dem Landweg durch GLS und dauern in der Regel drei bis fünf Tage.

Weltweiter Versand

Sendungen werden auf dem Luftweg geliefert und dauern zwischen drei und fünf Tagen. Dies schließt mögliche Verzollungsverzögerungen sowohl bei Abflug als auch bei Ankunft nicht ein.

Bitte beachten Sie, dass große Teile wie Stoßstangen, Spoiler usw. nicht mit dem Flugzeug versendet werden können. In diesem Fall kontaktieren Sie uns bitte und wir werden die Möglichkeit der Seeschifffahrt prüfen.

Versandkosten beinhalten:

  • Transport
  • Versicherung
  • Zollabfertigung im Herkunftsland

Sie beinhalten nicht:

  • Anfallende Zollkosten am Zielort
  • Einfuhrsteuern (Zollgebühren). Der Empfänger muss diese gegebenenfalls bei Erhalt der Ware bezahlen.

Sendungsverfolgung

Alle Sendungen haben eine Sendungsverfolgungsnummer. Sobald das Paket unser Lager verlässt, senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Link zur Sendungsverfolgung. Sie können diese auch in Ihrem Kundendienstbereich verfolgen.



Rücksendungen

Wir akzeptieren Rücksendungen innerhalb von 30 Tagen. Wenn seit Ihrer Bestellung mehr als 30 Tage vergangen sind, können wir die Rücksendung nicht annehmen.

Für eine Rücksendung muss der Artikel unbenutzt und in dem Zustand sein, in dem Sie ihn erhalten haben sowie in der Originalverpackung.

Nicht umtauschbare waren

Es gibt verschiedene Produktarten, die nicht zurückgegeben werden können.

  • Elektrische oder elektronische Teile
  • Schlüssel
  • Batterien
  • Flüssigkeiten
  • Farben
  • Geschenkgutscheine
  • Software oder Aktivierung Lizenz

Verfahren zur Beantragung einer Rücksendung

BITTE SENDEN SIE IHRE RÜCKGABE NICHT SOFORT. Wir müssen diese zuerst autorisieren. Um eine Rücksendegenehmigung (RMG) anzufordern, melden Sie sich in Ihrem Konto an und gehen Sie zu Ihrem Bestellverlauf. Klicken Sie dort auf die Option „Details“ der Bestellung, die Sie zurückgeben möchten, und folgen Sie den Anweisungen.

Sobald die Rücksendung akzeptiert wurde, drucken Sie bitte die Bestätigung aus und legen Sie das Blatt dem Paket bei. Sie tragen die Versandkosten für die Rücksendung des Artikels. Versandkosten sind nicht erstattungsfähig.

Wenn Sie wertvolle Gegenstände versenden, denken Sie daran, einen zuverlässigen Kurierdienst zu verwenden und zu überlegen, ob eine Versicherung notwendig ist. Wir übernehmen keine Verantwortung dafür, dass wir die Rücksendung nicht erhalten oder in schlechtem Zustand erhalten.

Nach dem Empfang der Rückkehr

Sobald die Rücksendung eingegangen ist, werden wir einen Einkaufsgutschein ohne Ablaufdatum für den entsprechenden Betrag ausstellen.

Transportschäden:

Wenn Ihr Paket bei Erhalt äußere Schäden aufweist oder Anzeichen dafür, dass es geöffnet oder manipuliert wurde, bitten Sie den Mitarbeiter des Versandunternehmens, eine Aufzeichnung auf dem Lieferschein vorzunehmen. Sie können sogar die Annahme verweigern.

Im Falle von Schadensentdeckung am Inhalt der Sendung bei Erhalt, müssen Sie uns innerhalb von höchstens 48 Stunden informieren, um eine Reklamation mit dem Transportunternehmen bearbeiten zu können. Bitte bewahren Sie den beschädigten Inhalt und die gesamte Verpackung auf, bis wir Sie über das weitere Vorgehen beraten.